Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TMG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer*innen grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer*innen erfolgt regelmäßig nur nach deren Einwilligung. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen und folgender Rechtsgrundlagen gemäß Artikel 6 Abs. 1 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung:

  • Einwilligung
  • Vertragserfüllung oder vorvertragliche Maßnahmen
  • rechtliche Verpflichtungen
  • Zur Wahrung eines berechtigten Interesses unserer Partei oder eines Dritten, wenn die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten der Betroffenen – also Ihre Rechte – das erstgenannte Interesse nicht überwiegen.

Datenlöschung und Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine längere Speicherung kann dann erfolgen, wenn der Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist z.B. aus der Abgabenordnung oder dem HGB entgegensteht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert.

Serverstatistiken und Logfiles

Unsere Webseite liegt auf einem Server unseres Hosting-Anbieters Strato in Berlin. Jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden dort aus technischen Gründen bestimmte Daten für die Serverstatistik erhoben, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt (sogenannte „Logfiles“). Die Daten sind im Einzelnen:

  • Browsertyp und -version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Ihren Internet-Service-Provider,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite, falls Sie über einen Link auf dieser Seite zu uns gelangt sind),
  • Websites, die von Ihrem System über unsere Homepage aufgerufen werden,
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Aufgrund von gesetzlichen Vorschriften ist es uns erlaubt, diese Daten und Logfiles vorübergehend zu speichern. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an Ihren Rechner zu ermöglichen. Nach 3 Tagen werden diese Daten automatisch gelöscht. Da diese Daten für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich ist, haben Sie als Nutzer keine Möglichkeit, der Verarbeitung zu widersprechen.

Webanalyse

Unsere Website erhebt zur Webanalyse keine personenbezogenen Daten.

Cookies

Diese Webseite setzt keine Cookies.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.